Kontakt

Familie Kriechenbauer
09602.8282
0171.2096022
09602.290687
Die-Brennerei@gmx.de

Bestellformular

Zur Bestellung können Sie unser Bestellformular verwenden:
als PDF.
Alternativ schicken Sie uns gerne eine E-Mail.

Alte Oberpfälzer Apfel- und Birnensorten

Alte Oberpfälzer Apfel- und BirnensortenAls Kernobst werden Früchte bezeichnet welche, vereinfacht beschrieben, im inneren mehrere kleine Kerne, umwachsen von etwas härterem Fleisch besitzen. Hierzu gehören z.B. Äpfel oder Birnen.

Bei Kernobst kann anders wie bei Steinobst, die ganze Frucht mit dem Muser zerkleinert werden. Die einzelnen Kerne fallen hier auf die gesamte Frucht nicht ins Gewicht.

Sortenbeschreibung

Streuvados - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

Unser zweiter Original Regionaler Spitzenreiter kommt als erstklassiger Apfelbrand, veredelt in kleinen neuen Eichenfässern aus französischer Limousineiche. Sein Name (eingetragener Markenname) kommt von unseren Streuobstäpfeln, von denen wir min. 7 verschieden Sorten für unseren Brand sammeln und die Ähnlichkeit zum französischen Calvados. Aromatisch ist die Frucht und das Holz sehr ausgewogen und hat auch schon einige Whiskey-Fans von Obstdestillaten überzeugt.

Clapp`s Liebling - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

Die Birnensorte Clapp`s Liebling ist eine frühe Sorte die im Juli geerntet wird und sonnenverwöhntes süßes Aroma hat. Diese fruchtig süße Birnenaroma hebt sich deutlich von dem klassischen und bekannten Williamsbirnenbrand ab. Das zarte Birnenaroma ist ein Traum am Gaumen und definitiv das Destillat für viele Genießer.

Hirschbirne - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

Die Hirschbirne hat nichts mit dem bei uns heimischen Hirschen zu tun, sondern mit dem Herbst, in dem sie geerntet wird. Im Dialekt wird der Herbst als „Irscht“ benannt, was die Namensgebung der Hirschbirne erklärt.

Die Hirschbirne ist eine unserer regionalen Sorten die wir mit hohem Aufwand ins Glas bringen. Der Grund dafür ist ihr frisches „grünes“ und etwas kräftigeres Birnenaroma das wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Seit vielen Jahren erfreut sich diese Rarität großer Beliebtheit. Dem Irscht sei Dank!

Honigbirne - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

Honig: Land, in dem Milch und Honig fließen; Honigwein das Getränk der Götter; Das süße Gold. Honig kommt in vielen Sagen als DAS Nahrungsmittel vor und wir alle lieben Ihn. Doch auch die Honigbirne ist absolut sagenhaft. Diese Birne ist aber definitiv kein Genuss zum Essen und wurde Früher meist nur als Dörrobst für den Winter gelagert. Klein, herbe Schale und mehliges Fruchtfleisch, aber im Hintergrund immer ein Aroma und eine süße wie Honig. Kaum zu glauben das diese Birne bei richtiger Ernte und Verarbeitung das einzigartigste und beste Birnendestillat ergibt das wir kennen. Süß, Fruchtig, Honig, Birne - We love you Honey!

Williamsbirnenbrand - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

Die Williams-Christ-Birne, Birne der Birnen, die Tafelbirne schlecht hin, der Birnenbrand den jeder kennt aber kaum einer jemals einen guten getrunken hat. Der Willi ist eine der häufigsten Spirituosen am Markt welche mit billigen Aromen verkauft werden, einen „Echten“ Williamsbirnenbrand der etwas kann muss man leider immer noch suchen.
Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Willi als Tafelobst angebaut wird und das Destillat nur die Resteverwertung ist. Das bedeutet Schnaps aus gewässerten Früchten zu destillieren. Der Zucker und das Aroma sind beim Tafelobst nicht relevant, nur Aussehen und Gewicht.

Wir können mittlerweile auf Willis zurückgreifen, die nicht für die Tafel bestimmt sind und zum Teil von unseren eigenen Wiesen und zum anderen Teil noch über den kleinen Obsthandel kommen. Das schmeckt man! So einen Willi werden Sie sonst nur schwer finden.

ABZQ - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

ABZQ, unsere Definition eines Obstlers. Alles sortenrein destilliert und danach miteinander verschnitten. Sozusagen ein Obstbrand Cuvée.
Der Name kommt von den Obstsorten welche miteinander im Glas harmonieren: Apfel, Birne, Zwetschge und Quitte. Das Mischungsverhältnis ist natürlich geheim. Aber dass er äußerst beliebt ist und super fruchtig ist, natürlich nicht. Der Zungenbrecher wird zum Zungenschmeichler!

Birne-Quitte - 0,2 und 0,5l; 40% Vol.

Das Edel-Cuvée! Da die Quitte als reines Destillat für die meisten zu Geschmackintensiv ist, haben wir diese mit dem, eher sanften Aroma der Williams-Christ-Birne verschnitten. Entstanden ist ein sehr edles, einzigartig-fruchtiges Destillat, welches wir jedem Quittenfan empfehlen können. Falls dem einen oder andern die Quitte zu wenig ist, kann er bei uns auch gerne einmal ein pures Destillat probieren. Doch wir sind der Meinung das der Willi der Quitte sehr gut. Hand in Hand für tollen Genuss!

 

Unsere alten Oberpfälzer Apfel- & Birnensorten

Streuvados 0,5l

24 €

Apfelbrand: 7 Sorten, im kleinen frz. Limousin-Eichenfass gereift - Alkoholanteil: 40%

Streuvados 0,2l

11 €

Apfelbrand: 7 Sorten, im kleinen frz. Limousin-Eichenfass gereift - Alkoholanteil: 40%

Clapp’s Liebling 0,5l

22 €

Birnenbrand - Alkoholanteil: 40%

Clapp’s Liebling 0,2l

10 €

Birnenbrand - Alkoholanteil: 40%

Hirschbirne 0,5l

24 €

alte Birnensorte - Alkoholanteil: 40%

Hirschbirne 0,2l

11 €

alte Birnensorte - Alkoholanteil: 40%

Honigbirne 0,5l

30 €

feinfruchtige Eleganz - Alkoholanteil: 40%

Honigbirne 0,2l

13 €

feinfruchtige Eleganz - Alkoholanteil: 40%